Geräteschuppen kaufen

Ein Geräteschuppen für den eigenen Garten oder das Grundstück eignet sich sehr gut zum Verstauen und dem Schützen von Werkzeugen und Gartengeräten. Wer einen Geräteschuppen kaufen möchte, sollte sich überlegen, aus welchem Material der Schuppen bestehen soll und welche Größe benötigt wird.

Wo am besten einen Geräteschuppen kaufen?

Für das Geräteschuppen kaufen gibt es viele Möglichkeiten, man kann sie in einem Baumarkt direkt vor Ort kaufen oder online bestellen. Wer sich sicher über Größe und Material des Schuppens ist, kann den unkomplizierteren online-Kauf vorziehen.

Gibt es noch Unsicherheiten hinsichtlich des Aussehens und möchte man sich direkt vor Ort ein Bild vom eigenen Schuppen machen, ist ein Kauf im Baumarkt oder beim Fachhändler ratsam. Nach dem Kauf des Geräteschuppens wird der Schuppen in der Regel aus einzelnen Bausätzen am dafür vorgesehenen Ort aus einzelnen Elementen aufgebaut.

Auch ein Aufbau durch Monteure ist jedoch möglich. Bei der Materialfrage hat man die Wahl zwischen einem Geräteschuppen aus Holz und einem Haus aus Kunststoff oder einen Metall Geräteschuppen zu wählen.

Holz ist jedoch das gängigste Material für Geräteschuppen (ein Holz Geräteschuppen ist günstig), denn es lässt sich leicht konstruieren und ist bei einer Behandlung mit einer guten Holzschutzlasur sehr lange haltbar.

Welche Kosten entstehen beim Geräteschuppen-Kauf?

Geräteschuppen sind bereits ab einem Geräteschuppen Preis von ca. 160 Euro erhältlich. Je nach Größe und Material steigt der Preis – die teuersten Schuppen bewegen sich im Bereich um die 1000 Euro. In dieser hohen Preisklasse werden Gerätehäuser und Gartenschränke angeboten, die aus verzinktem Stahlblech hergestellt sind und somit besonders robust und als Container leicht zu transportieren sind.

Die günstigsten Schuppen bestehen in der Regel aus Holz und werden mit einem kleinen Satteldach und mehreren Einlegeböden angeboten. Das Dach ist meist mit Dachpappe versehen, um einen Schutz der Werkzeuge im Innenraum vor Nässe und Feuchtigkeit zu gewährleisten. Eine besonders preisgünstige Variante für den Kauf eines Geräteschuppens ist der Selbstbau aus individuell zusammengestellten Einzelteilen.

Weitere Themen:

 Schreibe einen Kommentar